Ich mach Sport ... und was kannst Du?

SG U.N.S. Rheinhessen II

Und wieder Verbandsliga. Nun heißt es stabil spielen und Hänger vergessen zu machen. Zusätzliche Herausforderung: der fehlende Trainer, den die Mannschaft aber versucht, mit viel Eigeninitiative zu ersetzen. Das Ziel heißt auch in dieser Saison „Klasse halten“.

Trainer: Michael Kiefer Tel.: 0151/ 168 900 22

Trainingszeiten:
Mittwochs 17.30 - 19.30 Uhr in Schornsheim
Freitags 18 - 20 Uhr in Undenheim, Grundschulturnhalle

03.03.2020 Start auswärts mit 0:3

Erster Spieltag für die Nachwuchsmannschaft der SG U.N.S. Rheinhessen II in der Volleyballverbandsliga – nach mehr als 1 ½ Jahren mehr als eine Standortbestimmung für die Mannschaft von Trainer Michael Kiefer. Denn man startet aufgrund des Aufstiegs in der „Abbruch-Saison“ 2019/20 nun eine Klasse höher. Mit Ersatzcoach Stefan Lindner, der Kiefer kurzfristig vertrat, kam man gegen Speyer III eigentlich recht gut ins Spiel, hielt das Spiel bis zum 6:6 offen.

Doch die Annahme und die Aufschläge waren noch nicht so stabil wie die der Pfälzer, und man geriet zunehmend ins Hintertreffen. 12:25 endete schließlich der 1. Satz. Mit den in der Wechselpause vermittelten klaren Ansagen durch die erfahrenen Spieler Tom Petty und Heiko Krebs entwickelte sich ein ausgeglichener Durchgang zwei, der erst am Ende durch vier aufeinander folgende Punkte der Speyerer entschieden wurde (21:25).

Noch einmal stellte man die vermeintlich stärkste Mannschaft aufs Feld, um vielleicht doch zumindest einen Teilerfolg einzuheimsen. Doch man startete mit einem 1:5 in diesen Satz. Aber die SG-ler kämpften sich zurück und hielten wieder die Begegnung offen. Am Ende waren es wieder Annahme und Aufschlag, die den kleinen Unterschied ausmachten (22:25). Lindner, Petty und Krebs zeigten sich trotz der klaren Niederlage zufrieden mit dem Saisonauftakt. „In der Vorbereitung lief noch Vieles nicht rund. Das war heute eine fast durchgehend konzentrierte und ansprechende Leistung. Darauf können wir aufbauen.“.

Die Saison 2019/20

 

© 2011 TV 1861 Undenheim e.V. Schubertstraße 14 55278 Undenheim